menu

Tag der offenen Hinterhöfe 2019: Zum Mitmachen anmelden

, 31. Januar 2019

Bei der weißen Pracht grad überall im Viertel fällt es vielleicht schwer, an den Sommer zu denken – doch nur noch fünf Monate, dann ist schon wieder Tag der offenen Hinterhöfe im Viertel. Und wenn ihr in diesem Jahr dabei sein möchtet, solltet ihr jetzt aufmerksam weiter lesen.

Am Sonntag, 30. Juni 2019, lädt der Grüne Stern Wehringhausen in Zusammenarbeit mit dem Erzählcafé und der Ev. Paulus-Gemeinde dazu ein, unser Viertel von seiner grünsten Seite kennenzulernen: Beim 13. Tag der offenen Hinterhöfe zeigen sich wieder viele kleine Oasen überall in Wehringhausen.

Das gesamte Event wird ehrenamtlich organisiert und ist deshalb auf die Mitarbeit der Menschen im Viertel angewiesen. Falls ihr möchtet, könnt ihr auf vielfältige Weise zu einem gelungenen Fest beitragen. Natürlich steht an erster Stelle die Öffnung eures Hinterhofes oder Gartens oder die Präsentation einer von Anwohner_innen gepflegten Grünfläche im öffentlichen Raum. Aber auch musikalische, künstlerische oder kulturelle Angebote, Kinderbespaßung, die Vorstellung von im Stadtteil tätigen Projekten, Organisationen oder Geschäften sowie eine Mitarbeit bei Organisation und Durchführung ist denkbar.

Falls ihr nun Interesse bekommen habt, den Tag der offnen Hinterhöfe zu unterstützen und mitzugestalten, oder weitere Ideen und Anregungen habt, dann meldet beim Organisationsteam unter info@wiederherstellbar.de oder 0173 / 9333178.

Die Meldung sollte bis spätestens 15. April 2019 erfolgen, damit alle Drucksachen und Werbematerialen noch rechtzeitig erstellt werden können. Bitte vergesst auf keinen Fall eure komplette Adresse inkl. Ansprechperson, Telefonnummer und einer kurzen Beschreibung des Hinterhofobjektes oder Angebotes, die in den Werbematerialien stehen soll.

Bitte beachtet, dass für die Öffnung der Gärten sowie die Durchführung und den Ablauf der dortigen Programmpunkte allein die jeweilige Gastgeber_innen verantwortlich sind. Entsprechend müssen diese auch eventuell nötige Genehmigungen und Anmeldungen einholen.




Stichworte:
, , , ,



Autor_in:
Jan Eckhoff ist verantwortlicher Redakteur von wehringhausen.org und arbeitet auch sonst mit Texten, Bildern und Internetseiten. Er lebt schon fast sein gesamtes Leben in Wehringhausen.