menu

Corona: Umfangreiche Schließungen in NRW. Welche Läden haben jetzt noch geöffnet?

, 18. März 2020

In NRW und Hagen kommt es scheinbar zu viel Verwirrung, was ab heute öffnen darf und was nicht. Auch auf den Internetseiten der „großen“ Medien finden sich teilweise noch falsche Infos.

Hier der Überblick über einige der wichtigsten Regelungen mit Stand vom 18. März 2020 um 9 Uhr (ganz am Ende noch besondere Hinweise für Wehringhausen):

  1. Das betreten aller Spielplätze ist verboten.
  2. Alle Geschäfte sind geschlossen.
  3. Ausnahmen von 2: Lebensmittelhandel, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Friseure, Reinigungen, Waschsalons, Zeitungsverkauf, Bau-, Garten- und Tierbedarf, Großhandel. Auch Handwerker und Dienstleister dürfen weiterhin arbeiten.
  4. Lebensmittelgeschäfte, Apotheken und Lieferdienste dürfen auch sonntags öffnen.
  5. Alle Kultur-, Sport- und, Bildungs- und Amüsierbetriebe sind geschlossen. Also Kinos, Theater, Spielhallen, Schwimmbäder, Sporthallen, Zoos, Museen, Bordelle, Kneipen, Clubs etc. pp.
  6. Alle Veranstaltungen sind verboten.
  7. Restaurant dürfen nur von 8 bis 15 Uhr öffnen. Kantinen und Cafeterien sind für die Öffentlichkeit geschlossen.

Bitte beachtet folgende besondere Regeln im Viertel:

Banken dürfen zwar grundsätzlich geöffnet haben. Die Sparkasse in Wehringhause ist aber seit Dienstag geschlossen. Weiterhin geöffnet sind die Sparkassen-Hauptstellen in Hagen und Herdecke sowie die Geschäftsstellen in Boele, Eilpe, Elsey und Haspe.

Der Wochenmarkt am Freitag findet statt. Allerdings sammelt der HEB dort kein Altpapier und Altglas. Bitte beachtet auch, dass die Müllabfuhr derzeit deutlich früher als gewohnt kommt. Stellt eure Mülltonnen bis spätestens 6 Uhr an die Straße.


Habe ich etwas vergessen, sind Fehler im Text? Habt ihr Fragen? Schreibt mir eine E-Mail!

Aktuelle Infos für das Viertel gibt es auch immer auf Twitter und via Telegram.




Stichworte:
, , ,



Autor_in:
Jan Eckhoff ist verantwortlicher Redakteur von wehringhausen.org und arbeitet auch sonst mit Texten, Bildern und Internetseiten. Er lebt schon fast sein gesamtes Leben in Wehringhausen.