Schlagwort: Trunkenheit am Steuer

Betrunken durch die Paschestraße: 10.000 Euro Schaden

22. Mai 2020
Dass er erheblich alkoholisiert war und keinen Führerschein besitzt, hinderte einen 31-Jährigen nicht, sich am Vatertag, 21. Mai, spätnachmittags ans Steuer eines Fords zu setzen. Mehrere Zeug*innen beobachteten laut Polizeimeldung, wie der junge Mann um etwa 18.30 Uhr ein Stück die Paschestraße in Richtung Pelmkestraße fuhr, bis er schließlich frontal in ein Garagentor krachte. Der […] Mehr lesen.

Waghalsige Trunkenheitsfahrt über die L700

19. Mai 2020
Freitag, 15. Mai, 2.15 Uhr: Ein 22-Jähriger verständigt die Polizei. Auf der Wehringhauser Straße sei ihm ein Fahrzeug begegnet, das in Schlangenlinien in Richtung Haspe unterwegs war. Den Fahrer des Wagens hatte der Zeuge durch Hupen auf sein Fehlverhalten aufmerksam machen wollen, zumal er einmal derart geschnitten wurde, dass er stark abbremsen musste! Nun überholte […] Mehr lesen.