Ladendiebstahl mit Kinderwagen

20. September 2018
Am Mittwochabend, 19. September, entwendete eine 34-jährige Frau Kosmetikartikel aus einer Discounter-Filiale in Wehringhausen. Um nicht erwischt zu werden, hatte sie die Beute unterhalb des Innenfutters eines Kinderwagens deponiert und die meisten Sicherheitsetiketten entfernt. Mehr lesen.

Sprechstunde beim Bezirksbürgermeister

19. September 2018
Die nächste Sprechstunde für den Stadtbezirk Hagen-Mitte, zu dem auch Wehringhausen gehört, hält Bezirksbürgermeister Ralf Quardt am  Donnerstag, 20. September, ab. Sie findet von 16 bis 17.30 Uhr im Rathaus I (Rathausstraße 11, 3. Etage, Besprechungsraum B.346) statt. Unterlagen für etwaige Rückfragen sollten wenn möglich mitgebracht werden.

Polizeigroßkontrolle in Wehringhausen

11. September 2018
Am Dienstagnachmittag, 11. September, führte die Polizei zielgerichtete Kontrollen in Altenhagen, Wehringhausen und im Bahnhofsumfeld durch. Dabei waren über 25 Polizeibeamte im Einsatz, die von Mitarbeitenden der Stadt Hagen und Bediensteten des Jobcenters unterstützt wurden. Gemeinsam kontrollierten die Einsatzkräfte so genannte Problemhäuser sowie allgemein an Kriminalitätsschwerpunkten. Mehr lesen.

Anmeldung für Kitas ab 1. Oktober möglich

7. September 2018
Eltern, die im nächsten Jahr ab dem 1. August einen Platz in einer Kindertageseinrichtung für ihr Kind benötigen, können sich vom 1. Oktober bis 30. November dieses Jahres in einer Kita ihrer Wahl in die Vormerkliste eintragen lassen. Die städtischen Kitas laden zu Infotagen ein, so auch in Wehringhausen: In der Gutenbergstraße 13 am 10. Oktober von 14.30 bis 17.30 Uhr und bei den Stadtmäusen in der Eugen-Richter-Straße 75 am 4. Oktober von 8.30 bis 11.30 Uhr sowie von 14 bis 15.45 Uhr.

Auf dem Turm des Sekretärs

4. September 2018
Dies ist der erste Teil einer Geschichte des Wahl-Wehringhausers Louis Fabu über eine vorstellbare, aber fiktive Zukunft unseres Viertels. Inspiriert wurde sie vom Roman "Walkaway" von Cory Doctorow, einer "optimistischen Katastrophengeschichte". Mehr lesen.

Wehringhausen – eine architekturgeschichtliche Kurzbeschreibung

30. Juni 2018
Seit Wehringhausen 1876 zu einem Teil der Stadt Hagen wurde, hat sich im Viertel architektonisch viel verändert. Die rasante Entwicklung des Stadtteils in der Zeit von 1880 bis 1930 hat zahlreiche herausragende Baudenkmäler hinterlassen. Hagens offizieller "Stadtheimatpfleger", der Journalist und Historiker Michael Eckhoff, hat für uns einen einen architekturgeschichtlichen Blick auf die Entwicklung Wehringhausens geworfen. Mehr lesen.

Sperrung auf Wehringhauser Straße

29. Juni 2018
Ab Dienstag, 3. Juli, bis voraussichtlich Dienstag, 31. Juli, werden die  Bushaltestellen "Wehringhauser Straße" durch den Wirtschaftsbetrieb Hagen (WBH) barrierefrei umgebaut. Daher muss zunächst der rechte Fahrstreifen der Wehringhauser Straße stadteinwärts und in einem zweiten Bauabschnitt dann stadtauswärts gesperrt werden. Während der Bauarbeiten werden die Haltestellen nicht angefahren und Ersatzhaltestellen stadteinwärts eingerichtet.

Freiluft-Kino im Pelmke-Hof

17. Juni 2018
Der Sommer in Wehringhausen nähert sich mit großen Schritten. Natürlich darf im Reigen der Freiluftveranstaltungen auch das Open-Air-Kino an der Pelmke nicht fehlen. Es findet wie üblich an den sechs Freitagen in den Sommerferien statt. Mehr lesen.