menu

Ordnungsamt und Polizei haben jetzt Räume in Wehringhausen

, 19. November 2019

Näher an den Menschen sein: Diese Möglichkeit bietet die neue sogenannte „Anlaufstelle“ in der Sternstraße 11, Ecke Augustastraße, in Wehringhausen, die am Montag, 18. November, offiziell von Oberbürgermeister Erik O. Schulz, Polizeipräsident Wolfgang Sprogies und Michael Henseler, Geschäftsführer und Vorstandsvorsitzender der Wohnungsgenossenschaft EWG, eröffnet wurde.

Polizeipräsident Wolfgang Sprogies (3.v.li.), EWG-Geschäftsführer Michael Henseler (4.v.li.) und Oberbürgermeister Erik O. Schulz (4.v.re.) vor der neue „Anlaufstelle“ von Polizei und Ordnungsamt in Wehringhausen. (Foto: Michael Kaub/Stadt Hagen)

Die EWG war vor einiger Zeit an die Stadt Hagen und die Hagener Polizei mit dem Angebot herangetreten, eine Wohnung in Wehringhausen zur Verfügung zu stellen. „Wir glauben an Wehringhausen und eine gute Entwicklung des Künstlerviertels“, erläutert Henseler das Engagement der Genossenschaft, die auch mit eigenen Mitarbeitern vor Ort sein wird. Die Polizeibeamten des Bezirksdienstes Innenstadt sowie die Mitarbeiter des Stadtordnungsdienstes werden im Rahmen der gelebten Ordnungspartnerschaft zukünftig gemeinsame Dienste von der Sternstraße aus durchführen. Unter anderem sind gemeinsame Präsenzstreifen, ausgehend von der neuen Unterkunft, geplant.

Außerdem wird es an zwei Tagen in der Woche, jeweils dienstags und freitags von 10 bis 12 Uhr, eine offene Sprechzeit geben. Die erste Sprechzeit findet am kommenden Freitag, 22. November 2019, statt.

„Es würde mich sehr freuen, wenn die Bürgerinnen und Bürger das neue Angebot, Probleme und Anregungen rund um das Thema öffentliche Sicherheit unmittelbar vor Ort mitzuteilen, vielfältig nutzen“, sagt Oberbürgermeister Erik O. Schulz. Bürgerbeteiligung auf diese Weise aktiv zu stärken, stößt auch bei Polizeipräsident Wolfgang Sprogies auf große Zustimmung: „Gerne unterstützen wir die Idee, auf kurzem Weg den direkten Kontakt zu verschiedenen Behörden aufnehmen zu können.“ 

Quelle: Pressemitteilung der Stadt Hagen




Stichworte:
, , , , , , , ,



Autor_in:
Bei diesem Artikel handelt es sich um eine höchstens geringfügig bearbeitete Pressemitteilung. Die Quelle steht unterhalb des Textes.